Wussten Sie schon? …. dass Atemübungen wie die Bauchatmung

….. den gesamten Körper mit frischem und unverbrauchtem Sauerstoff versorgt. Somit erhalten Sie sehr schnell viel gute Energie. Los geht`s! Legen Sie sich entspannt und bequem hin. Diese Übung sollte nicht im Sitzen oder Stehen durchgeführt werden, da es bei intensivem Atmen eventuell zu leichtem Schwindel kommen kann. Also beugen Sie vor und legen sich …

Wussten Sie schon? …. dass Atemübungen wie die BauchatmungRead More

Wussten Sie schon? ….. dass diese Atemübung – Gemeinsam Atmen

….. das Gespür zur Gemeinsamkeit fördern kann? Setzen Sie sich zu zweit, Rücken an Rücken hin. Nun versuchen Sie die Atmung des Partners zu spüren. Beide atmen gleichmäßig, aber jeder in seiner Geschwindigkeit. Bald werden Sie spüren, wie immer mehr ein Einklang entsteht. Nun können beim Einatmen die Arme gehoben und beim Ausatmen wieder gesenkt …

Wussten Sie schon? ….. dass diese Atemübung – Gemeinsam AtmenRead More

Wussten Sie schon? ….. dass diese Atemübung des bewussten Ein- und Ausatmens

…… viel für ein besseres Wohlbefinden beitragen kann? Stellen Sie sich aufrecht hin. Die Beine sind beckenbreit auseinander. Beugen Sie sich nach vorne. Bitte dabei bewusst ausatmen. Nun richtet sich der Oberkörper mit dem Einatmen wieder auf. Für eine kurze Pause stehen bleiben und in sich hineinspüren. Nun den Ablauf für einige Male wiederholen. Das …

Wussten Sie schon? ….. dass diese Atemübung des bewussten Ein- und AusatmensRead More

Adventskalender 16. Dezember 2020

Die besten Ärzte Die besten Ärzte der Welt sind: Dr. Essen,  Dr. Ruhe und Dr. Fröhlich. (Jonathan Swift) Gerade in der vorweihnachtlichen Zeit, bleiben oder werden Sie schön gesund! Alles Gute und stets den richtigen Impuls der 3 Ärzte an Ihrer Seite wünscht: HERZlichst Ihre Dorothee Maaß

Adventskalender 12. Dezember 2020

Das Geheimnis der Weihnacht „Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.“ (Verfasser unbekannt) Ich wünsche Ihnen, dass Sie das Geheimnis der Weihnacht entdecken! HERZlichst Ihre Dorothee Maaß